carnet de vaccination électronique

Stiftung meineimpfungen plant neue Plattform für sicheren Zugang zu den Impfdaten.

Die Stiftung meineimpfungen hat in den letzten Wochen enorme Anstrengungen unternommen, die zuvor identifizierten, kritischen Schwachstellen zu beheben. Eine erneute Gesamtbeurteilung hat ergeben, dass ein sicherer Betrieb der Plattform nicht mehr möglich ist. Die Stiftung arbeitet an einer Lösung, um den Nutzerinnen und Nutzern ihre Impfdaten wieder zugänglich zu machen und bittet um Geduld.

 


Für mehr Information:

www.meineimpfungen.ch
www.viavac.ch