Unter dem Motto «Vorbeugen, Schützen, Impfen» läuft am Montag die Europäische Impfwoche 2009 an.

Die Schweiz, die sich erstmals beteiligen wird, betont die Wichtigkeit von aktualisierten Impfungen, vor allem gegen Masern.

Mehrere Kantone sowie Ärztegesellschaften und Standesorganisationen unterstützendiese Aktion zur Verbesserung des Impfschutzes. Während in der Schweiz seit Ende 2008 neue Masernausbrüche zu verzeichnen sind, setzen sich die Bundesund Kantonsbehörden dafür ein, gemeinsam neue strategische Massnahmen festzulegen.

Weitere Informationen:

Flyer "Masern eliminieren"

Flyer "Impfen schützt!"

Masern Video : HIER

Labels HONcode

Diese Website ist von der Stiftung Health On the Net zertifiziert. Diese Website ist von der Stiftung Health On the Net zertifiziert.

Siehe das Zertifikat

Diese Webseite wurde von der Weltgesundheitsorganisation (WHO) anerkannt. Sie erfüllt alle Ansprüche an Vertrauenswürdigkeit, die auf dem Gebiet der Information bezüglich Impfungen unerlässlich sind.

Weitere Auskünfte...